Die 5 beliebtesten Radwege in Deutschland

 
Wissen Sie schon, welchen Radweg Sie in diesem Jahr erkunden werden?

Haben Sie sich schon durch das immense Angebot an Radtouren gewühlt, um die geeignete Reise zu finden?

Wenn nicht, dann kann ich Ihnen mit diesem Artikel die entscheidende Hilfe an die Hand geben, mit der Sie Ihre diesjährige Traumtour finden.

Der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) hat, wie jedes Jahr, eine Umfrage mit vielen begeisterten Radfahrern und diversen Institutionen des Radtourismus durchgeführt. Mit dieser Umfrage wollte man herausfinden, welches die aktuell beliebtesten Radwege von Deutschland sind.

In diesem Artikel werde ich Ihnen verraten, wer bei dieser Umfrage die ersten fünf Plätze belegt hat. Und, ich werde Ihnen diese fünf Radtouren auch etwas genauer vorstellen.
 

Platz 5 – Der Radweg an der Ostseeküste

Mit seinen sehr beachtlichen 1100 Kilometern führt der Ostseeküsten-Radweg den gemütlichen Radfahrer über das flache Land entlang der See. Damit diese ebene Strecke nicht als zu leicht empfunden wird, bläst ab und zu ein kräftiger Gegenwind. Bei einem solchen Wind wird uns mal wieder gezeigt, dass eine gute Kondition auch auf einem flachen Gelände durchaus von Vorteil ist.

Auf dieser abwechslungsreichen Strecke von Flensburg nach Ahlbeck treffen wir auf weiße Strände, bizarre Steilufer und manchen idyllischen See des Hinterlandes. Aber auch historische Fischerdörfer, reizvolle Badeorte und interessante Hafenstädte wie Lübeck und Rostock laden uns zum Verweilen und zur näheren Besichtigung ein.

Die Radtour an der Ostsee ist eine durchaus empfehlenswerte Tour für den Radfahrer mit robusten Reifen, den auch so manches grobe Kopfsteinpflaster, Sand oder Schotter nicht aus der Ruhe bringen.

Wer seine Radtour selbst organisieren möchte, ist mit den Tourenbüchern von bikeline sehr gut versorgt. Hier die notwendigen Links:

 

Teil 1
Von Flensburg nach Lübeck
Teil 2
Von Lübeck nach Ahlbeck/Usedom
Teil 3
Von Ahlbeck/Usedom nach Danzig
     

 
Die von den Profis komplett ausgearbeiteten Ostsee-Touren finden Sie in diesen Angeboten:
 

 Ostsee-Küste-Radweg Ostsee-Küstenradweg 1

Von Flensburg nach Lübeck

9-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

 Ostsee-Radweg Ostsee-Küstenradweg 2

Von Lübeck nach Stralsund

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

 

Auf den vierten Platz kommt die Radtour an der Weser

Entlang der Weser erleben wir einen gut ausgebauten Radweg, der uns mit seiner überwiegend flachen Routenführung durch ein historisch bedeutendes Gebiet führt. Von Hannoversch Münden bis zur Hansestadt Bremen treffen wir auf manches Märchenschloss, ebenso wie auf die beeindruckende Handwerkskunst der Fachwerkbauten.

Auf seinen mehr als 500 Kilometern sind es vor allem die sehenswerten Städte, die uns Radfahrer immer wieder zum erholsamen und beeindruckenden Verweilen einladen. Aber auch die Natur hält vor allem im Gebiet des Marsch- und Geestlandes einige Attraktionen bereit.

Der Weser-Radweg ist somit für all diejenigen empfehlenswert, die das abwechslungsreiche Schauspiel von Städten, Bauwerken und Natur mögen.

Allen Selbst-Organisatoren kann wiederum das Tourenbuch von bikeline empfohlen werden. Hier der Link dafür:
 


 
 
Wer lieber mit den Profis fährt, kann sich eine der folgenden Touren aussuchen:
 

Weser-Radweg Weser-Radweg

Von Hann. Münden nach Hameln

4-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

Weser-Radtour Weser-Radweg

Von Hann. Münden nach Bremen

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

Weser-Radwege Weser sportiv

Von Hann. Münden nach Bremen

7-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

 

Den dritten Platz belegt die altehrwürdige Donau

Die Donau ist sicherlich einer der interessantesten und abwechslungsreichsten Flüsse, die mit dem Fahrrad befahren werden können. Auf ihren insgesamt 2857 Kilometern fließt sie durch Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und die Ukraine. Ihr Ziel ist das Schwarze Meer.

Sicherlich ist nicht die gesamte Länge dieses multi-nationalen Flusses für uns Radfahrer geeignet. Je weiter man nämlich nach Osten kommt, desto schlechter werden die Wege, die uns an diesem Fluss entlang führen sollen.

Für eine wirklich interessante und unbedenkliche Radtour sind besonders die Länder Deutschland, Österreich und Ungarn geeignet. Hier finden wir bedeutende Städte und wunderschöne Landschaften. In den übrigen Ländern kann die Radtour entlang der Donau zu einem richtig spannenden Abenteuer werden, das sicherlich nicht immer ein Vergnügen ist.

Besonders markant ist an der Donau, dass dieser wunderschöne Fluss auch mit dem Schiff oder einer Kombination aus Fahrrad und Schiff entdeckt werden kann. Hierfür sollten Sie vor allem die nachfolgend aufgeführten Profi-Angebote beachten.

Eine Hilfe für die eigenständige Organisation der Radtour geben die passenden Tourenbücher von bikeline. Hier die Links:
 

Teil 1
Von Donaueschingen nach Passau

Teil 2
Von Passau nach Wien
Teil 3
Von Wien nach Budapest
Teil 4
Von Budapest zum Schwarzen Meer

 
 
Die gemütlichen Profi-Angebote können aus der nun folgenden Auflistung ausgesucht werden. Beachten Sie hierbei auch die Angebote für die Kombination aus Rad- und Schiffsreise.
 

Donau Donau-Radweg Teil 1

Von Donaueschingen nach Ulm

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

donau-radwege Donau-Radweg Teil 2

Von Ulm nach Regensburg

7-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

Donau-Fahrradtour Donau-Radweg Teil 3

Von Regensburg nach Passau

5-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

donau-radtour Donau-Radweg Teil 4

Von Passau nach Wien

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

Donau-Radweg Donau-Radweg Teil 5

Von Wien nach Budapest

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

Donau-Schiff Donau-Radweg (Rad und Schiff)

Passau – Wien – Passau

8-tägige Rundreise

hier klicken und mehr erfahren

Donau-Rad-Schiff Donau-Radweg (Rad und Schiff)

Passau – Budapest – Passau

8-tägige Rundreise

hier klicken und mehr erfahren

 

Vize-Meister ist der Radweg am Main

Es ist kein Zufall, dass der ADFC den Main Radweg als ersten in Deutschland zur 5-Sterne-Qualitätsradroute ernannt hat. Auf seinen rund 600 Kilometern von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein wird er von einem tadellosen Radweg begleitet. Der Beschaffenheit dieses Wegs und seiner überwiegend flachen Streckenführung ist es zu verdanken, dass er auch für Radtouren mit Kindern sehr gut geeignet ist.

Der Radweg am Main bietet alles was das Radlerherz begehrt. Ob wir mit unserer Tour an der Quelle des Roten Mains in der Fränkischen Schweiz beginnen oder ob wir im Fichtelgebirge am Weißen Main starten, wir erleben im Verlauf dieses sehenswerten Flusses viele zauberhafte Landschaften.

Auch die Städte bieten uns nicht nur eindrucksvolle Historie und Kultur, sondern im Fall von Kulmbach und Bamberg den belebenden Saft aus Hopfen und Malz. Es ist ja bewiesen, dass Bier ein überaus nützliches Getränk ist, das durch seine isotonische Wirkung müde Radlerbeine wieder zum Leben erweckt – zumindest nachdem wir die Wirkung des Alkohols verkraftet haben.

Wie auch immer, die Radtour am Main findet auf einem Radweg statt, der äußerst sehenswert und für die ganze Familie geeignet ist.

Alle selbständigen Radfahrer bedienen sich der Vorschläge im Tourenbuch von bikeline, das Sie unter nachfolgendem Link finden.
 

 
 
Auch die Profis bieten mit ihren komplett organisierten Radreisen überaus attraktive Angebote für die Radtour am Main.

 

main-radwege Main-Radweg Klassiker

Bamberg – Aschaffenburg

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

main-radweg Main-Radweg Oberlauf

Von Kulmbach nach Würzburg

7-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

main-radtour Main-Radweg total

Kulmbach – Aschaffenburg

10-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

 

Die Nummer 1 in Deutschland ist der Radweg an der Elbe

Zum wiederholten Male sind sich die Juroren einig: auf dem Radweg an der Elbe ist die beliebteste Radtour Deutschlands zu finden. Mehr als 800 Kilometer führt uns der deutsche Teil dieses sehr abwechslungsreichen Radwegs von der tschechischen Grenze bis nach Cuxhaven zur Nordsee.

Und genau diese unvergleichliche Vielfalt aus Natur, Bauwerken, Kultur und Historie macht den Reiz dieser wunderschönen Strecke aus. So bietet die Landschaft mit den bizarren Felsformationen der Sächsischen Schweiz oder dem UNESCO Biosphärenreservat der Elbauen dem Naturliebhaber ein vollendetes Schauspiel. Historisch wertvolle Städte wie die Lutherstadt Wittenberg oder auch Magdeburg öffnen dem geschichtlich bewanderten Radfahrer ihre beeindruckenden Pforten. Ganz zu schweigen von den Metropolen Hamburg oder Dresden, die gleich ein ganzes Füllhorn an Baukunst, Kultur und Geschichte anbieten.

All dies und noch vieles mehr ist auf dem Elbe Radweg zu entdecken und zu erkunden. Dabei radeln wir durch diese sehenswerte Region auf einem gemütlich flachen, bequem ausgebauten Weg.

Noch ein besonderer Tipp: Wenn Sie die Strecke flussaufwärts fahren, werden Sie auf Ihrer Fahrt von einem kräftig wehenden Rückenwind unterstützt.

Wer diese Radtour selbst organisieren möchte, ist mit den beiden Tourenbüchern von bikeline sehr gut versorgt. Hier die zugehörigen Links:

 

Teil 1
Von Prag nach Magdeburg
Teil 2
Von Magdeburg nach Cuxhaven

 

Alle, die mit den Profis reisen möchten, empfehle ich die besondere Beachtung der nun folgenden Angebote:
 

elbe Elbe-Radweg Teil 1

Von Prag nach Dresden

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

elbe-radtour Elbe-Radweg Teil 2

Von Dresden nach Magdeburg

9-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

elbe-radtour Elbe-Radweg Teil 3

Von Magdeburg nach Hamburg

8-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

elbe-radweg Elbe sportiv

Von Dresden nach Dessau

7-tägige Streckenreise

hier klicken und mehr erfahren

 

In der Hoffnung Ihnen mit diesen Ausführungen geholfen zu haben, wünsche ich Ihnen eine glückliche Auswahl Ihres persönlichen Favoriten für eine unvergesslich schöne Radtour.

 

Ihr
Benno Siegrist

 
P.  S. :

Wenn Ihnen die Informationen in diesem Artikel gefallen haben, dann melden Sie sich doch auch für meinen Newsletter an.

So werden Sie immer mit wertvollen Tourideen versorgt und ein spannendes Geschenk wartet auch noch auf Sie, natürlich kostenlos.

Einfach Ihre eMail-Adresse eingeben und auf „Hier eintragen“ klicken.

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Powered by WordPress | Designed by: video games | Thanks to Weihnachtsgeschenke Ideen, SUV and game videos